Fussball-Ergebnisse vom 13.06.2015

2015-06-18

Jetzt geht es los!

Am Samstag den 13.06.2015 hat das größte Fußball- und Integrationsturnier in Deutschland vor ca. 300 Menschen offiziell begonnen. Nach der tollen Eröffnungsrede von Herrn Gerd Kolbe, Borussia Dortmund Archivar und ehemaliger Stadtsprecher der Stadt Dortmund haben die jungen Bands, die tamilische Musikgruppe und New Face Band aus Guinea, für viel gute, spaßige Laune gesorgt. Es wurde gesungen und getanzt.
Viele Persönlichkeiten wie Herr Oliver Hesse von MIA-DO, Frau Ingibjörg von Chancengleich in Europa, Herr Dr. Wilfried Kruse, Berater bei VMDO, Herr Dr. Cellou Diallo, Professor für Chemie aus Oberhausen, Herr Alhassane Diallo, Vorsitzender des guineischen Dachverband FAG-NRW, Herr Djélimori Kouyaté, Politolog aus Guinea, haben sich am Samstag im FC-Merkur Stadion eingefunden. Ebenso zahlreiche Vertreter von Vereinen wie Lazebura e.V., ARASGUI aus Bielefeld, AREGUIB aus Bonn, Guinée Solidarité aus Hagen, Dersim Gemeinde e.V., Club Camer, VKII, AfricanTide, ADV und und und waren begeistert. Mit einer kleine Verzögerung hat das erste Spiel angefangen.
Hier sind die Ergebnisse
  • Kamerun gegen Niger 10 zu 0
  • Guinea gegen UN-Team 7 zu 1
  • Angola gegen Marokko 3 zu 0

Alles ist gegen 20:30 Uhr friedlich zu Ende gegangen.

Nächtes Wochenende geht es weiter in Bummelberg- Dorstfeld:
Am Samstag 20.06. das größte Spiel: Guinea gegen SuperKickers-Deutschland und Gambia gegen Lasischer Sturm-Türkei.

Am Sonntag 21.06.. Niger gegen Marokko, Tamilen Eelam gegen Angola und Gambia gegen Guinea.

Wir erwarten viele Fans.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fussball-Ergebnisse vom 13.06.2015

2015-06-18

Jetzt geht es los!

Am Samstag den 13.06.2015 hat das größte Fußball- und Integrationsturnier in Deutschland vor ca. 300 Menschen offiziell begonnen. Nach der tollen Eröffnungsrede von Herrn Gerd Kolbe, Borussia Dortmund Archivar und ehemaliger Stadtsprecher der Stadt Dortmund haben die jungen Bands, die tamilische Musikgruppe und New Face Band aus Guinea, für viel gute, spaßige Laune gesorgt. Es wurde gesungen und getanzt.
Viele Persönlichkeiten wie Herr Oliver Hesse von MIA-DO, Frau Ingibjörg von Chancengleich in Europa, Herr Dr. Wilfried Kruse, Berater bei VMDO, Herr Dr. Cellou Diallo, Professor für Chemie aus Oberhausen, Herr Alhassane Diallo, Vorsitzender des guineischen Dachverband FAG-NRW, Herr Djélimori Kouyaté, Politolog aus Guinea, haben sich am Samstag im FC-Merkur Stadion eingefunden. Ebenso zahlreiche Vertreter von Vereinen wie Lazebura e.V., ARASGUI aus Bielefeld, AREGUIB aus Bonn, Guinée Solidarité aus Hagen, Dersim Gemeinde e.V., Club Camer, VKII, AfricanTide, ADV und und und waren begeistert. Mit einer kleine Verzögerung hat das erste Spiel angefangen.
Hier sind die Ergebnisse
  • Kamerun gegen Niger 10 zu 0
  • Guinea gegen UN-Team 7 zu 1
  • Angola gegen Marokko 3 zu 0

Alles ist gegen 20:30 Uhr friedlich zu Ende gegangen.

Nächtes Wochenende geht es weiter in Bummelberg- Dorstfeld:
Am Samstag 20.06. das größte Spiel: Guinea gegen SuperKickers-Deutschland und Gambia gegen Lasischer Sturm-Türkei.

Am Sonntag 21.06.. Niger gegen Marokko, Tamilen Eelam gegen Angola und Gambia gegen Guinea.

Wir erwarten viele Fans.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fussball-Ergebnisse vom 13.06.2015

2015-06-18

Jetzt geht es los!

Am Samstag den 13.06.2015 hat das größte Fußball- und Integrationsturnier in Deutschland vor ca. 300 Menschen offiziell begonnen. Nach der tollen Eröffnungsrede von Herrn Gerd Kolbe, Borussia Dortmund Archivar und ehemaliger Stadtsprecher der Stadt Dortmund haben die jungen Bands, die tamilische Musikgruppe und New Face Band aus Guinea, für viel gute, spaßige Laune gesorgt. Es wurde gesungen und getanzt.
Viele Persönlichkeiten wie Herr Oliver Hesse von MIA-DO, Frau Ingibjörg von Chancengleich in Europa, Herr Dr. Wilfried Kruse, Berater bei VMDO, Herr Dr. Cellou Diallo, Professor für Chemie aus Oberhausen, Herr Alhassane Diallo, Vorsitzender des guineischen Dachverband FAG-NRW, Herr Djélimori Kouyaté, Politolog aus Guinea, haben sich am Samstag im FC-Merkur Stadion eingefunden. Ebenso zahlreiche Vertreter von Vereinen wie Lazebura e.V., ARASGUI aus Bielefeld, AREGUIB aus Bonn, Guinée Solidarité aus Hagen, Dersim Gemeinde e.V., Club Camer, VKII, AfricanTide, ADV und und und waren begeistert. Mit einer kleine Verzögerung hat das erste Spiel angefangen.
Hier sind die Ergebnisse
  • Kamerun gegen Niger 10 zu 0
  • Guinea gegen UN-Team 7 zu 1
  • Angola gegen Marokko 3 zu 0

Alles ist gegen 20:30 Uhr friedlich zu Ende gegangen.

Nächtes Wochenende geht es weiter in Bummelberg- Dorstfeld:
Am Samstag 20.06. das größte Spiel: Guinea gegen SuperKickers-Deutschland und Gambia gegen Lasischer Sturm-Türkei.

Am Sonntag 21.06.. Niger gegen Marokko, Tamilen Eelam gegen Angola und Gambia gegen Guinea.

Wir erwarten viele Fans.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Agasca e.V., 2014 - 2019